JS HAMILTON

Kraftstoffe und Chemikalien
 

Erdölprodukten

Warenkontrolle, Überwachung der Umladung

Eine ständige Anwesenheit der Inspekteure von J.S. Hamilton Poland Ltd in Seehäfen, an den Umladungsterminals bzw. Grenzübergängen garantiert unseren Kunden, dass es während der Umladung zu keinen Schäden kommt. Dies ermöglicht auch, die Warenqualität zu überwachen.


Wir sind überall dort, wo unsere Kunden das sich wünschen. Dank der Niederlassungskette sind wir bereit, die Interventionsinspektionen bzw. langfristige Dienstleistungen am beliebigen Ort im Inland durchzuführen.

Alle Tätigkeiten werden gem. höchsten Standards API, ASTM, ISO bzw. PN-EN geführt.

 

Unser Angebot:

  • Mengenkontrolle der Waren in Schiffstanks, Landesbehälter, Eisenbahnkesselwagen und Autozisternen,  ullage
  • Kontrollen vor der Sendung und ständige Überwachung der Ver- und Entladung
  • Überwachung des Wiegens von Waggons bzw. Autozisternen
  • Inspektionen der Sauberkeit von Behältern
  • Entnahme von Proben der Erdölprodukten, kondensierten Kohlenwasserstoffen und Chemikalien aus Behältern/Schiffstanks, Landbehälter, Zisternen, Rohrleitungen
  • Fach- und Grundlaboranalysen in eigenen Labors in Gdynia, Gdańsk bzw. Małaszewicze
  • Aufbewahrung von Kontrollproben
  • Bestimmung der Kennzahl des Zolltarifs

 

Laboruntersuchungen 

Wir führen die Laboruntersuchungen von Benzin, Dieselkraftstoff, Heizöl, Basisöl, Gatsch, Paraffin, Erdöl, LPG, Propylen, Propan, Butan, Erdgas, Chemikalien, Alkohole, Ether durch. Die modernen Labors in Gdynia und Małaszewicze garantieren eine schnelle Ausführung der zur Zollabfertigung erforderlichen Untersuchungen.


 

Hamilton On-Line


Aktualitäten

 

AKKREDITIERTES LABOR IN UNGARN

      Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass das Mikrobiologische Laboratorium der J.S. Hamilton Hungaria Kft. am 16. november 2016. von der ungarischen Nationalen Akkreditierungsbehörde (NAH) unter Registernummer NAH-1-1801/2016 in Akkreditierstatus gesetzt und bis 15.11.2021. registriert wurde.

 

Die ungarische Nationale Akkreditierungsbehörde (NAH) hat ausser ihrer vollberechtigten Mitgliedschaft in der Internationalen Vereinigung von Akkreditierungsstellen für Laboratorien und Inspektionsstellen (ILAC) auch Unterschriftsrecht erhalten, und die Vereinbarung für Gegenseitige Anerkennung (EA MLA) unterzeichnet, so die akkreditierten Analysen des Mikrobiologischen Laboratoriums werden nicht nur in Ungarn, sondern auch im Ausland akzeptiert. 

      Die Nationale Behörde für Lebensmittelkettesicherheit hat die Tätigkeit des Mikrobiologischen Laboratoriums am 27.06.2016 unter Registernummer 131/2016/Lab/NÉBIH genehmigt.